Background header

Verlängerung: Balz der Birkhähne

Reise drucken

 

Reiseprofil

Bis Anfang Mai sind die Wälder in Zentral-Finnland verschneit. Eine besonders schöne Zeit beginnt ab Ende April. Während zwei Wochen lässt sich dann das in Mitteleuropa selten gewordene Birkwild beobachten. Spannend und außergewöhnlich verläuft bei den Hähnen die Balz. Um vermeintliche Konkurrenten zu beeindrucken, vollführen sie stolze Posen und Flattersprünge, begleitet von markanten Stoßlauten. Mit einer Naturführerin unternehmen Sie eine nächtliche Tour. Sie beobachten die scheuen Tiere aus Zelten und Beobachtungshütten, die mit Schlafsäcken und Matratzen ausgestattet sind. So können Sie sich ganz bequem auf die Tierbeobachtung und die Fotografie konzentrieren.

Reisepreise & Reisetermine

  • Preis pro Person im Doppelzimmer 150 €
  • Preis im Einzelzimmer 230 €
  • buchbar nur in Verbindung mit unserer Reise „Braunbären und die Tiere des Nordens“
  • durchführbar nur in der Zeit vom 23. April bis 05. Mai
  • Preise ab 01.01.2019 unter Vorbehalt

Eingeschlossene Leistungen

  • eine Lodge-Übernachtung mit Vollpension in Zimmern mit Dusche/WC
  • eine geführte Tour zur Beobachtung von Birkhühnern von ca. 02:00 Uhr bis 08:00 Uhr
  • Transfers ab/an Unterkunft
  • englischsprachige Reiseleitung

Reise zur Balz der Birkhühner

Fauna Reisen Logo
Reiseziele
Asien China Indien Indonesien Malaysia Nepal
Afrika Botswana Kenia Madagaskar Malawi Mosambik Namibia Ruanda Sambia Simbabwe Südafrika Tansania Uganda
Amerika Argentinien Bolivien Brasilien Costa Rica Ecuador Kanada Mexiko Peru Trinidad & Tobago
Europa Finnland Portugal
Arktis
Antarktis
Fotoreisen
Allein unterwegs
Reisekalender
Kundenfeedback
Wir über uns
Katalog
Kontakt
Fauna-Team
unterwegs