Verlängerung: Insel Bunaken - Tauchen & Schnorcheln auf Sulawesi

Reise drucken

Bastianos Bunaken Resort

5 Tage ab/bis Manado

 

Meerblick von der Zimmer-TerrasseRestaurant des Bunaken Resorts

Die Insel

Bunaken liegt im Bunaken Marine Nationalpark vor der Küste von Manado. Zu der vielfältigenUnterwasserwelt, die Bunaken umgibt, gehören wunderschöne Steilhänge mit Weich- und Hartkorallen, zwischen denen sich kleine Rifffische, Nacktschnecken, Seegurken, Muränen und Garnelen verstecken. Große Fischschwärme, Napoleonbarsche, Papageienfische und Schildkröten ziehen vorbei und Riffhaie patrouillieren entlang der Abbruchkante. Man muss nicht unbedingt Taucher sein, um die Unterwasserwelt entdecken zu können, denn viele der unterseeischen Höhepunkte kann man ganz leicht mit Maske und Schnorchel erkunden.

Das Strandresort

Das Bastianos Bunaken Diving Resort befindet sich etwa 30 Fahrminuten per Speedboot von Manado entfernt. Diese freundliche kleine Anlage liegt im Westen der Insel an einem schönen Strandabschnitt. Das nette Restaurant und die Strandbar verwöhnen die Gäste mit leckeren Speisen und guten Cocktails. Eine PADI Tauchbasis ist dem Hotel angeschlossen, wo auch die gesamte Tauch- und Schnorchelausrüstung ausgeliehen werden kann.

Reihenbungalow des ResortsBastianos Bunaken Resort

Die Zimmer

Es stehen elf Garten- sowie zehn Strandzimmer zur Auswahl. Alle Zimmer sind einfach aber zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein Bad mit Dusche/WC, Doppelbett mit Moskitonetz, Ventilator und eine private Terrasse. Die Strandzimmer verfügen weiterhin über Klimaanlage. Die Gartenzimmer liegen verteilt auf einem Hügel in einer schönen schattenspendenden Gartenanlage, während die Strandzimmer direkt am Strand mit Terrasse zum Meer liegen.

Sulawesi Schnorcheln auf BunakenKarettschildkroete auf einer Schnorchel Tour auf Bunaken

Tauchen auf Bunaken

Das Bastianos Bunaken Diving Resort eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Tauchausflüge. Die Tauchguides des Hotels sind erfahren und kennen die besten Tauchplätze. Der Preis für die Tauchgänge ist abhängig von der Anzahl der geplanten Tauchgänge. So kostet ein Tauchgang inkl. Boot und Tauchguide ab 45 € pro Person, zwei Tauchgänge dann nur 70 € pro Person. Die Tauchausrüstung kann gegen Gebühr vor Ort ausgeliehen werden. Ein Tauchschein ist erforderlich und muss vor dem ersten Tauchgang vorgezeigt werden. Es sind viele Tauchpakete und Tauchkurse möglich, bitte fragen Sie uns danach!

Freizeitmöglichkeiten

  • Inklusive: Internetnutzung (im Bereich der Hotel-Rezeption und des Restaurants), TV im Restaurant-Bereich, Bibliothek, Billard
  • Gegen Gebühr: Bootstour zum Schnorcheln ca. 10 € pro Person (Ausleihgebühr für Schnorchel, Maske & Flossen ca. 6 € pro Tag)

Reisetermine

  • täglich ab/bis Manado/Flughafen je nach Verfügbarkeit
  • Durchführung ab mindestens 2 Personen
  • nur buchbar in Verbindung mit unseren Indonesien Rundreisen

Reisepreise

01.01. - 30.06.    340 €
01.07. - 31.10.    490 €   
01.11. - 31.12.    340 €*

  • Preise pro Person im Doppelzimmer
  • *Aufpreise: Dinner am Heiligabend 30 € pro Person und Silvester-Buffet 60 € pro Person

Eingeschlossene Leistungen

  • 4 Übernachtungen in Zimmern mit Klimaanlage zur Strandseite (beste Zimmerkategorie)
  • Mahlzeiten Vollpension (Frühstück, Lunchbuffet, Abendessen, Kaffee, Tee)
  • Transfers vom Flughafen Manado zum Fährterminal und zurück
  • Fährfahrten von Manado zur Insel Bunaken und zurück

Nicht eingeschlossen

Nationalparkgebühren 170.000 Rupiah (etwa 13 €) pro Person, zahlbar vor Ort

 

Zusätzlich buchbar

Bei einer Reise nach Nord-Sulawesi sollten Sie sich den Besuch des Tangkoko-Nationalparks nicht entgehen lassen. Das Schutzgebiet befindet sich im äußersten Nordosten von Sulawesi. Es beherbergt eine artenreiche Tierwelt, wie zum Beispiel die nur auf dieser Insel vorkommenden Koboldmakis und Schwarzen Schopfaffen oder die seltenen und imposanten Nashornvögel. Entdecken Sie während zweier Wanderungen diesen einzigartigen Regenwald.

Koboldmaki im Regenwald des Tangkoko Nationalparks von SulawesiSulawesi Schopfaffe in Tangkoko

1. Tag: Manado – Tangkoko-Nationalpark – Wanderung am Nachmittag

Fahrt von Manado in den etwa zwei Stunden entfernten Tangkoko-Nationalpark. Geführt von einem Guide des Schutzgebietes, geht es am Nachmittag auf die erste Wanderung. Das Gelände hat keine nennenswerte Steigungen oder eine dichte Vegetation, und ist somit leicht zu begehen. In diesem Küsten-Regenwald lebt eine besondere Primatenspezies:  die seltenen Koboldmakis – kleine, großäugige Primaten – auch Tarsier genannt. Um diese zu beobachten, werden Sie sich zum Sonnenuntergang ganz leise an einer mächtigen Würgefeige aufhalten. Denn in der Dämmerung verlassen die Sulawesi-Koboldmakis ihre Schlafbäume um auf die Jagd zu gehen. Übernachtung Tangkoko Lodge. (M/A)

2. Tag: Wanderung am Morgen – Rückfahrt nach Manado

Am Morgen haben Sie erneut die Gelegenheit, den am Meer liegenden Regenwald auf einer weiteren Wanderung zu erkunden. Auch zur Morgendämmerung kann man erleben, wie die Koboldmakis zurück in ihre Schlafbäume springen. Es sollte Ihnen heute auch gelingen, sich einer Gruppe der pechschwarzen Schopf-Makaken zu nähern und dabei zu erleben, wie sie auf dem Waldboden hockend emsig nach Futter suchen. Voller neuer Eindrücke kehren Sie zum Frühstück zur Lodge zurück. Anschließend Rückfahrt nach Manado, wo Sie gegen 11:00 ankommen werden. (F)

  • Preis pro Person im Doppelzimmer 195 €
  • Fahrten im klimatisierten Fahrzeug mit englischsprachigem Driver/Guide
  • eine Übernachtung in einer Lodge der Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • inklusive Nationalparkgebühren und Taschen-Reiseführer
  • Durchführung ab mindestens 2 Personen

 
(alle Preise ab 01.01.2019 unter Vorbehalt)

Counter